Über die Kastlwerkstatt

Über die Kastlwerkstatt

Jedes Möbelstück hat eine Geschichte...
Jetzt wird die Geschichte neu geschrieben...
Hören Sie zu und staunen Sie, was Kästchen, Sessel oder Vitrinen alles zu erzählen haben!

Die Kabarettistin und Schauspielerin Monica Weinzettl hat vor einigen Jahren ein zusätzliches Betätigungsfeld gefunden: Sie verschönert alte Möbel und gibt ihnen eine individuelle Note. Jedes Stück wird erst abgeschliffen, ausgebessert und repariert.

Nach der Grundierung werden die Stücke individuell mit diversen Techniken bemalt, beklebt und lackiert. Das Spezialpapier stammt aus Italien, die Details und Accessoires aus allen Teilen der Welt. Jedes Stück ist ein Unikat!

Jedes Möbelstück erhält ein Booklet mit seiner Geschichte und Informationen zu den Techniken, die angewandt wurden.

Die Möbel stammen von Möbellagern, Flohmärkten oder Dachböden. Die meisten Stücke sind 100 Jahre oder älter. Sie waren schon aufgegeben, doch sie konnten gerettet werden. Jetzt fühlen sie sich wie neugeboren und warten auf ein neues Zuhause!

Auf Bestellung werden auch alte Möbel nach Wunsch umgemöbelt, also bearbeitet und gestaltet.

Seit September 2014 gibt es in Wien, Hietzing einen Kastlwerkstatt-Shop, wo die Möbelstücke und kleine Wohnaccessoires und Dekostücke angeboten werden. Zusätzlich finden in regelmäßigen Abständen Workshops zu den verschieden Techniken statt.